Spejbl und Hurvinek haben den Thalia Preis


 


 

Spielen

Praha 6  Prager Zeitung

Tournee

Bis zum heutigen Tag bereiste unsere hölzerne Familie 31 Länder
auf vier Kontinenten und spielte in 21 Sprachen. (BRD, England,
Italien, Frankreich, Schweiz, Österreich, Polen, Russland, Norwegen,
Schweden, Kanada, USA, Ägypten, Jordanien, Indien, Taiwan, China,
Vietnam, Japan etc.)

Echo von den Gastspielen…

Le Soleil (Kanada)
Bezauberung auf den ersten Blick… Diese alte Kunst voller Esprit achtet eifersüchtig
auf seine Illusion und erhält sich ein unwiderstehlich junges Herz.

West Berlin (Deutschland)
Dieses Theater ist bunt wie die Welt, farbig wie ein Zirkus, spannend
und unterhaltend wie ein Film und anmutig, wie es kaum möglich ist.

Bergische Landeszeitung (Deutschland)
Das Prager Puppentheater S+H, ein Theater mit reicher Tradition,
tanzte mit vollkommener Anmut und einem Galgenhumor auf die Theaterbühne.

Wolfsburger Allgemeine (Deutschland)
Lange haben wir das Prager Puppentheater mit seinen Hauptfiguren
Spejbl und Hurvínek vermisst. Sie sind aus dem besten Holz geschnitzt.
Zwei Stunden Bezauberung, Lachen und Sympathie.

Manchester Guardian (Großbritannien)
Diese meisterhaft beherrschten Puppen sind so lebensecht, dass der
Zuschauer vergisst, dass sie nur aus Holz sind, und sie als lebendige
Schauspieler empfindet.

Stockholm Tidningen (Schweden)
Mit einem unglaublichen Erfolg bei den Zuschauern begann gestern
die schwedische Tournee des Prager Marionettentheaters Spejbl und
Hurvínek. Die große Anzahl herrlicher Programmnummern bekam
Applaus auf offener Szene.

Der Rundblick Wien (Österreich)
Es ist zum Weinen, dass das Gastspiel des Prager Marionettentheaters
Spejbl und Hurvínek zu Ende ist. Nach jeder Programmnummer
erntete es einen Begeisterungssturm. Großartige Kunst.

Al-Džumgúríja (VAR)
Das Gastspiel des tschechoslowakischen Puppentheaters S+H
wird noch einige Tage dauern. Dies reicht jedoch nicht, um allen
Einwohnern Kairos dieses schöne Erlebnis zu ermöglichen.

The Indian Express – Bombay (Indie)
Sie sind einfach fasziniert von ihrem Sinn für Rhythmus und Bewegung
und der Vollkommenheit und der Wirkung ihrer komischen Übertreibung
und Tricks. Kein Theaterliebhaber sollte dies auslassen.